Duisburg (RP)Auf dem Festplatz am „Breitenkamp“ in Serm wird am Samstag, 13. Oktober, das seit Jahren bekannte Oktoberfest gefeiert. Veranstalter ist die St. Sebastianus Schützenbruderschaft. Die Sebastianer-Kompanie wird das Festzelt aufbauen und entsprechend schmücken. Los geht es dann am Samstag ab 18 Uhr. Die Damenkapelle „Die bayrischen Sieben“ die seit Jahren auch auf dem Münchener Oktoberfest für Stimmung sorgt, spielt zum Tanz auf. Neben Paulaner Oktoberfestbier werden auch bayerische Spezialitäten angeboten. Karten gibt es im Vorverkauf unter 0203 / 78 12 06, im Internet unter www.sebastianer-Kompanie.de oder an der Abendkasse zum Preis von sieben Euro.